“Kasper erlebt was”

“Kasper und die verzauberte Prinzessin”      (2 Spielerinnen)

“Kasper und die Krone des Königs”       (2 Spielerinnen)

“Gretel verschwunden – Kasper, was nun?”  (2 Spielerinnen)

In jedem dieser Stücke erlebt der Kasper, gemeinsam mit den Kindern, ein Abenteuer. Einmal rettet er die Prinzessin, die vom Zauberer in einen Stein verwandelt wurde. Ein andermal ist die Krone des Königs verschwunden und ein unheimliches Geräusch im Schloss läßt den König des Nachts nicht zur Ruhe kommen. Na, da muss geholfen werden…

Kasper&Seppel

“Gretel verschwunden – Kasper, was nun?” Die Gretel kommt einfach nicht, obwohl sie doch mit der Oma zu Kaffee und Kuchen verabredet ist. Na, das sieht ihr doch gar nicht ähnlich. Doch zum Glück kommt gerade der Kasper bei der Oma vorbei, um sich mal wieder richtig verwöhnen zu lassen… Aber das muss erstmal warten, denn jetzt wird die Grtel gesucht. Und wenn dann auch noch der Seppel mitgeht, kann ja nur noch alles gut ausgehen. Na, und die Kinder beschützen den Kasper ja auch noch!

Dauer: ca. 40 min – für Kinder ab 4 Jahren geeignet

Spiel: Isabelle Fortagne & Annette Müller

Preis: (festverkaufte Vorstellung): 300€

  • Geeignet für Kinder ab 4 Jahre
  • Dauer: ca. 40 Minuten
  • Kosten: 300 Euro
  • Kontakt:  Isabelle Fortagne und Anna Wiesemeier

info@theater-anis.de